Start Mund und Zähne

Mund und Zähne

Der Mund ist der Eingang zu unserem Inneren. Er umfasst die Lippen, Zähne, Zunge und das Zahnfleisch.

Über die Lippen fühlen wir, sie sind sehr sinnlich. Die Zunge schmeckt, was wir zu uns nehmen – salzig, süß, sauer, bitter und umami. Die Zähne werden vom Zahnfleisch gehalten und zerkleinern unsere Nahrung, damit Magen und Darm optimal damit arbeiten können.

Die Bedeutung der Zahn- und Mundgesundheit wird dann deutlich, wenn sie nicht mehr gegeben ist. Zahnschmerzen durch Karies, Parodontose & Co. schränken massiv die Lebensqualität ein. Aber damit nicht genug: Die Bakterien aus unserem Mund können auch an anderen Körperstellen Probleme bereiten. Daher ist die richtige Pflege äußerst wichtig.

Antibiotika

Ist jede Verschreibung von Antibiotika wirklich nötig?

Antibiotika töten nicht nur schädliche Bakterien, sondern auch lebensnotwendige Darmbakterien. Umso erschreckender, dass viele Ärzte diese Erkenntnisse ...
Zahnpasta

Dentura Med Sensitiv – natürliche Zahnpasta ohne Zusatzstoffe

Eine herkömmliche Zahnpasta enthält viele Stoffe, die bedenklich für die Gesundheit sind. Dentura Med Sensitiv mit ihren natürlichen Inhaltsstoffen ...
Zahngesundheit und Schlaganfall

Zahngesundheit und Herz-Kreislauf-Erkrankungen

Auf den ersten Blick haben die Zähne eigentlich nichts mit dem Herzen zu tun. Auf den zweiten Blick jedoch entpuppen sich ganz faszinierende Zusammenhänge..
Allergie

Allergie? So entspannt sich Ihr Immunsystem

Bei einer Allergie ist auch immer das Immunsystem beteiligt. Wie Sie es regulieren können, lesen Sie hier – ohne Müdigkeit und Abgeschlagenheit, mit ...
Zahncreme

Neue Zahncreme von FROXIMUN

Artikel enthält Werbung Die klassische Zahncreme gibt es in verschiedenen Geschmacksrichtungen und Farben. Sie schmeckt frisch und reinigt die Zähne. Schaut man sich die Inhaltsstoffe an, so versteht man...

Das wird Sie interessieren: