Heilfasten – Eine Antwort auf chronische Krankheiten?

305
Heilfasten2
Dragana Gordic, Adobe Stock
Anzeige

Das Heilfasten ist eine traditionelle Form des Fastens, die sich in der Vergangenheit zunehmender Beliebtheit erfreut. Sie geht auf den Arzt Otto Buchinger zurück und soll zahlreiche gesundheitsprotektive Effekte auf die Gesundheit haben und wird daher auch zur Behandlung bestimmter Erkrankungen eingesetzt. Vor dem Hintergrund steigender chronischer Erkrankungen wie Diabetes mellitus stellt das Heilfasten eine geeignete Möglichkeit der Behandlung dar. Was tatsächlich hinter den Effekten des Heilfastens steckt und wie der aktuelle Stand der Wissenschaft ist, erfahren Sie in diesem Beitrag. 

Erinnern Sie sich ans Heilfasten?