Mückenstiche: vorbeugen und behandeln

-

Kennen Sie das auch? Sie sitzen am Abend noch gemütlich auf der Terrasse oder dem Balkon. Sie sind entspannt, die Stimmung ist gut. Doch am nächsten Morgen – bei manchen sogar noch am selben Abend – fängt es an zu jucken: Mückenstiche! 

Noch schlimmer ist es, wenn Mücken um die Ohren summen, obwohl Sie gerade versuchen, Ihren dringend benötigten Schlaf zu bekommen. Dann geht meist die Jagd los. Und am nächsten Morgen kann es dann doch sein, dass es juckt, weil man die letzte Mücke einfach nicht erwischt hat.

Mückenstichen vorbeugen

- Anzeige -spot_img

Must Read

Ihre Schleimhautbarrieren – Teil 4: Dünndarm

Halten Sie sich fest: Über 70% unseres Immunsystems liegen in unserem Darm! Das bedeutet, dass der vierte Teil unserer Serie über die wichtigsten Schleimhautbarrieren nun seinen Höhepunkt erreicht. Schauen Sie sich einmal an, was Ihr Dünndarm so kann.

Ist Kälte gesund?