Karies – gibt es Hoffnung für Betroffene?

-

Karies ist eine der häufigsten Zahnerkrankungen. Fast jeder erwachsene Deutsche hat bereits Erfahrungen mit schmerzenden Zähnen und dem Bohrer beim Zahnarzt gemacht. Daher nennt man Karies auch „Zivilisationskrankheit“. Aber wie entsteht das Loch im Zahn eigentlich? Kann man es vermeiden oder sogar rückgängig machen? Gibt es Medikamente oder Nahrungsergänzungsmittel, die die Zähne stärken? All das beantworten wir in diesem Artikel.

Wie entsteht Karies?

- Anzeige -spot_img

Must Read

Der Mythos “Histamin” / LIVE mit Marcus Stanton – 26.10.2022

https://vimeo.com/764558210/b9eb91decb Histamin ist gut. Und es wird gebraucht! Wir produzieren es selbst und brauchen es für viele Vorgänge, Reparaturen und Immunreaktionen. Geben wir also nicht...

Was ist eine Erkältung?